Aufgrund des neuen Virus auf der ganzen Welt machen Unternehmen Fortschritte, wenn sie in digitale Medien investieren. Darüber hinaus sind digitale Vermarkter und Experten für konkrete Suchmaschinenoptimierung derzeit einer hohen Arbeitsbelastung ausgesetzt.

Niemand hat das perfekte Rezept für eine herausragende SEO-Strategie, aber es ist klar, dass es ein Muss ist, mit neuen Trends und Algorithmus-Updates auf dem neuesten Stand zu sein. Wie gehen diese Suchspezialisten mit dem sich ändernden Szenario um? Gibt es gemeinsame Wege, um eine maßgeschneiderte SEO-Strategie zu entwickeln? Daher haben wir uns bei MintTwist entschlossen, einige der zu fragen Top-Suchmaschinenprofis aus aller Welt, um uns eine klare Vorstellung davon zu geben, was in der internationalen SEO-Landschaft vor sich geht.

Wir haben ihnen drei Schlüsselfragen gestellt:

  • Top SEO Faktoren, die in ihrem Land funktionieren. Gibt es schnelle Gewinne, die in den ersten drei Monaten umgesetzt werden müssen?
  • Welche SEO-Tools werden in Ihrem Land am häufigsten verwendet? Warum benutzt du sie?
  • Würden Sie sagen, dass Unternehmen in Ihrem Land die Bedeutung von SEO-Fachleuten für das Wachstum ihres Geschäfts schätzen?

Oliver Brett, Senior SEO Manager bei Screaming Frog – Großbritannien

  1. Aus Olivers Sicht stellen wir in Großbritannien häufig fest, dass ein Großteil der Top-Konkurrenz bereits in den Linkaufbau investiert hat, so dass es schwierig sein kann, schnelle Gewinne in Bezug auf die Site-Autorität zu erzielen. Oft sind die einfachsten Gewinne die einfachsten, z. B. das Aktualisieren von Seitentiteln und H1s.
  2. Seine Lieblingswerkzeuge sind natürlich Sistrix, Ahrefs, Google Analytics, Search Console und Screaming Frog!
  3. Oliver konzentriert sich darauf, wie Unternehmen mit Sitz in Großbritannien SEO verstehen, und ist der Meinung, dass dies ein gut entwickeltes Feld ist, in dem viele Mitarbeiter in Agenturen, internen und freiberuflichen Positionen tätig sind.

BrightonSEO ist aus einem bestimmten Grund hier! Wir gehen davon aus, dass die Nachfrage nur dann zunehmen wird, wenn Unternehmen ihre Marketingbudgets auf digital umstellen, um Covid im kommenden Jahr zu negieren.

Oliver Brett, @oliverbrett 🇬🇧

Bruce Clay, Inhaber und SEO-Experte bei Bruce Clay – VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA

  1. Bruce priorisiert hauptsächlich technische, inhaltliche und architektonische Aspekte, Geschwindigkeit und Fragmente auf der Seite mit spezifischen Antworten mit 50 Wörtern. Er erklärt, dass Links verringert, durch Benutzerfreundlichkeit ersetzt werden und EAT (Expertise-Authoritativeness and Trustworthiness) am wichtigsten wird. Darüber hinaus weist er auf die Bedeutung hin, die EAT derzeit für die SEO-Landschaft hat.

Es ist lustig, dass jedes Problem wie ein Nagel aussieht, wenn das einzige Werkzeug in Ihrer Werkzeugkiste ein Hammer ist. Die meisten Tools melden die gleichen Probleme an eine Million Benutzer – wir benötigen eine einzigartige Tiefenanalyse, also schreiben wir unsere eigenen. “

Bruce Clay, @bruceclayinc 🇺🇸

2. Er glaubt, dass SEO in den USA einen hohen Stellenwert hat.

3. In Bezug auf die Verwendung ihrer Werkzeuge verwenden sie ungefähr 50 verschiedene, hauptsächlich weil

Emma Labrador, Leiterin Marketing und Kommunikation bei OnCrawl – Frankreich

  1. Für Emma Labrador sind die wichtigsten SEO-Faktoren in Frankreich die Optimierung von Inhalten, die technische Wartung vor Ort und die interne Verknüpfung. Andererseits glaubt Emma auch, dass es wichtig ist, den Zustand der Website regelmäßig zu überprüfen (Tags, Statuscodes und Ladezeit).
  2. OnCrawl, ihr Lieblingswerkzeug, ist in Frankreich sehr beliebt. Majestic und Google Search Console sind ebenfalls ein Muss.
  3. Darüber hinaus wird SEO immer relevanter, da es häufig an Universitäten in Marketingkursen unterrichtet wird. Darüber hinaus bemerkt sie, dass die meisten großen Unternehmen jetzt eine SEO-Abteilung haben. Emma glaubt auch, dass SEO eine glänzende Zukunft vor sich hat.

Wir haben uns unsere älteren Posts genauer angesehen, um viele davon zu beschneiden oder zu verbessern, je nachdem, welchen Traffic sie einbringen und welche Rolle sie in unserer globalen Marketingstrategie spielen.

Emma Labrador, @emma_labrador 🇫🇷

Kristina Azarenko, SEO-Beraterin und Gründerin bei Marketing Syrup – Kanada

  1. Kristina spricht über die wichtigsten SEO-Faktoren in Kanada und gibt zu, dass dies dieselben Faktoren sind, die auch in anderen Ländern funktionieren. Relevanz, Qualitätsinhalt und optimierte Titel-Tags gehören zu den relevanten Gewinnfaktoren.
  2. Zu den unverzichtbaren Tools gehören Screaming Frog, Google Mobile-Friendly Tool, PageSpeed ​​Insights und Keywords Everywhere. Sie verwendet auch die von ihr veröffentlichte SEO Pro Extension, die mittlerweile in der SEO-Community sehr beliebt ist.

Ich würde sagen, dass es Unternehmen mit unterschiedlichem Verständnis für SEO gibt und daher dessen Bedeutung für ihr Wachstum. Es ist interessant, aber obwohl ich in Kanada lebe, kommen die meisten meiner Kunden aus den USA.

Kristina Azarenko, @azarchick 🇨🇦

Mordy Oberstein, Verbindungsmann zur SEO-Community bei Wix – Israel

Es kommt wirklich darauf an, zu wissen, wie autorisierende Inhalte erstellt werden, und das bedeutet mehr als eine Art EAT-Checkliste. Es bedeutet exzellenten Inhalt!

Mordy Oberstein, @mordyoberstein 🇮🇱

  1. Für Mordy liegt der wichtigste Teil der Suchmaschinenoptimierung in der Qualität und Relevanz von Inhalten.
  2. Sein wichtigstes Werkzeug ist natürlich Rank Ranger. DeepCrawl, Content King und SEMrush sind immer auf seiner Liste.
  3. Für Oberstein werden SEO-fokussierte Strategien in seinem Heimatland zu einer Sache.

Antonio López Tomás, Country Manager bei SEMrush Spain & LATAM .Director SEO bei elblogdelseo.com – Spanien

  1. Antonio glaubt, dass es in einigen Ländern keine Faktoren gibt, die besser funktionieren als in anderen, da sie „generisch für alle“ sind. Es gibt jedoch drei Faktoren, die er bei der Arbeit an einem Projekt schätzt: Architektur und Indizierung, Inhaltsstrategie und Linkaufbau.
  2. Zu den Top-Tools gehören SEMrush, Screaming Frog und Google Search Console.
  3. In Bezug auf Unternehmen, die die Rolle von SEO in Spanien anerkennen, glaubt Antonio, dass SEO als erfolgreiche Strategie anerkannt wird.

Infolge der Pandemie haben SEO-Trends, Suchanfragen und Bedürfnisse einen quantitativen Sprung von 4 Jahren gemacht. Derzeit zeigen Agenturen eine erhebliche Nachfrage nach SEO-Fachleuten.

Antonio López Tomás, @elblogdelseo 🇪🇸

Sean Si, Gründer bei SEO Hacker – Philippinen

  1. In seinen eigenen Worten sind die wichtigsten Faktoren für Sean Inhalte, Links und technisches SEO. Er glaubt, dass es keine wirklich schnellen Lösungen gibt, da Sie Inhalte, technisches SEO und Links benötigen, um eine erfolgreiche SEO-Strategie zu haben.
  2. Als früherer SEO-Experte kann er nicht ohne Ahrefs, SEMrush und Screaming Frog leben.
  3. In Anbetracht der Bedeutung, die Unternehmen derzeit der SEO-Branche und den Fachleuten beimessen, glaubt Sean, dass einige Unternehmen dies sehen, während andere dies nicht tun. (@seo_hacker 🇵🇭)

Sergey Aliokhin, Community Outreach Manager bei Visme – Ukraine

  1. Die wichtigsten SEO-Faktoren, die in der Ukraine besser funktionieren, sind nach Ansicht von Sergey die Erstellung einzigartiger Inhalte zur Steigerung des Datenverkehrs und zur Verbesserung des Backlink-Profils beim Aufbau von Links. Auch für ihn sind mobile Optimierungen ein Muss.
  2. Für Sergey ist ahrefs das beste SEO-Tool, da alle SEO-Aktivitäten auf diesem Tool basieren. Es hilft bei der Untersuchung von Backlinks, der Analyse von Wettbewerbern, der Suche nach Schlüsselwörtern und der Entwicklung eines Site-Audits. Auf der anderen Seite ist Respona gut geeignet, um den Prozess der Kontaktaufnahme zu automatisieren.
  3. In seinen eigenen Worten glaubt Sergey, dass lokale ukrainische Unternehmen die Bedeutung von SEO nicht in vollem Umfang verstehen. Darüber hinaus glaubt er, dass Geschäftsinhaber erkannt haben, dass organischer Verkehr weitaus wertvoller ist als bezahlter Verkehr.

Diese Unternehmen sind es gewohnt, ihr Geschäft hauptsächlich mit Hilfe von Werbung online zu betreiben. Trotzdem ändert sich die Tendenz und immer mehr Unternehmen sind SEO-Spezialisten.

Sergey Aliokhin, @sergey_aliokhin 🇺🇦

Marcin Szyszko, SEO Manager bei Subito – Italien

  1. In Bezug auf die beliebtesten SEO-Faktoren in Italien finden wir Markenbekanntheit und technisches SEO. Andererseits betont Marcin auch die Bedeutung der Verbesserung interner Links.
  2. Wenn wir über die besten Werkzeuge sprechen, finden wir hier einen weiteren Fan von Ahrefs. Marcin glaubt, dass Ahrefs ausgereift genug ist, um Antworten auf viele SEO-Themen zu geben.
  3. In Italien erkennt Marcin an, dass Unternehmen die Bedeutung der Entwicklung von SEO-Best Practices verstehen. (@ In_bright_light 🇮🇹)

Koray Tuğberk GÜBÜR, Gründer bei Holistic SEO & Digital – Truthahn

  1. Für Koray ist sein wichtigster SEO-Faktor semantisches SEO und strukturierte Suchmaschinenprinzipien. Darüber hinaus sind die aktuelle Ebene, die aktuelle Autorität, die aktuelle Abdeckung und die Begriffe der konzeptuellen Hierarchie für eine semantische Suchmaschine wichtig.
  2. Die beliebtesten SEO-Tools in der Türkei sind Ahrefs, SEMRush und Screaming Frog. Er nutzt diese Tools, weil er glaubt, dass sie den besten Marktanteil in der Branche haben.
  3. In Bezug auf das Verständnis, das türkische Unternehmen von SEO haben, haben große Unternehmen nicht genügend Informationen über SEO.

Sie müssen nachweisen, dass Sie über Fachwissen zu diesem Thema mit dem „strukturierten Inhaltsnetzwerk“ verfügen, das auf Search Intent und den neuronalen Netzen von Google (Unterthemen) basiert.

Koray Tüberk GÜBÜR, @koraygubur 🇹🇷

Jonathan Gorham, Mitbegründer von Engine Scout Digital Marketing – Australien

  1. In Australien sind die wichtigsten SEO-Faktoren qualitativ hochwertige Inhalte, die der Suchabsicht entsprechen, relevante Backlinks und die Zuordnung der richtigen Keywords zu bestimmten Zielseiten.
  2. Wie bereits erwähnt, sind Jonathans Lieblingswerkzeuge Ahrefs – zum Überwachen von Backlinks und zum Anzeigen der Backlinks von Wettbewerbern sowie für Keyword-Recherchezwecke. SEMrush – zur Durchführung von Keyword-Recherchen und zur Verfolgung der Keyword-Position; Surfer SEO – für On-Page-SEO-Korrekturen und den Screaming Frog – zur Durchführung technischer SEO-Korrekturen.
  3. Jonathan glaubt, dass einige Unternehmen in Australien SEO schätzen, während andere dies immer noch nicht tun. Sein Team informiert seine Kunden gerne über die Bedeutung von SEO. Sein Top-Rat für den Einstieg in die SEO-Strategie lautet:

In den ersten drei Monaten versuchen wir, Titel-Tags zu aktualisieren, sicherzustellen, dass wir die richtigen Keywords auswählen, und technische SEO-Probleme zu beheben, die eine Website möglicherweise zurückhalten.

Jonathan Gorham, @jonathan_gorham_ 🇦🇺

Miguel Rodríguez, CEO bei SEO in Mexiko – Mexiko

  1. Miguels bevorzugte SEO-Gewinnfaktoren sind verwandte Links, die die Suchabsicht und den Inhalt untersuchen, der die Absicht des Benutzers abdeckt.
  2. Zu seinen Top-Tools gehört SEMrush, da es den Bereich Audits und Sichtbarkeit erheblich verbessert hat. KwFinder, weil es uns alle Informationen zeigt, die wir für eine Keyword-Studie benötigen; und schreiender Frosch.
  3. Miguel glaubt, dass es in Mexiko wichtige Sektoren gibt, die nicht wissen, wie wichtig es ist, eine korrekte SEO-Strategie umzusetzen. Miguel glaubt, dass einige dieser Unternehmen die Vorteile, die SEO generieren kann, nicht verstehen. (@ seoenmexico1 🇲🇽)

Cuni Shimizu, Gründer bei Edamame Digital Marketing – Japan

  1. Cunio betont die Keyword-Recherche als wichtige SEO-Strategie.
  2. Als sein Lieblingswerkzeug finden wir Ahrefs, da es die japanische Sprache sehr gut zu verstehen scheint.
  3. Als Cunio ihn nach dem Konzept der Suchmaschinenoptimierung fragt, das japanische Unternehmen heutzutage haben, gibt er zu, dass dies vom Unternehmen abhängt.

Es ist immer noch wichtig, die gesuchten Keywords und die Absicht der Suchenden zu verstehen. Die Ausrichtung auf die richtigen Keywords und die Implementierung der richtigen On-Page-Optimierung sind seiner Meinung nach ebenfalls sehr wichtige Faktoren.

Cuni Shimizu, @cunishimizu 🇯🇵

Japan Stadtzentrum

Peter Karlsen, SEO-Spezialist bei Webamp – Dänemark

  1. Qualitativ hochwertige Inhalte für bestimmte Zielgruppen wären der wichtigste SEO-Faktor in Dänemark. Peter glaubt, dass dies entscheidend ist, um Inhalte zu optimieren, die den Strategien ihrer Kunden entsprechen. Er identifiziert auch das Erhalten von Backlinks als einen wichtigen Faktor, um in organischen Suchergebnissen einen höheren Rang einzunehmen. Suchabsicht wäre der letzte Faktor, den sie berücksichtigen.
  2. Peters Lieblingswerkzeuge sind Screaming Frog, da es bei der technischen SEO-Analyse hilft. Suchkonsole zur Optimierung für neue Keywords; ahrefs wie er es findet Es ist nützlich, Schlüsselwörter zu optimieren.
  3. In Demark stehen einige Unternehmen immer noch nicht auf SEO-Strategien, verstehen aber, dass digitale Angelegenheiten wichtig sind, und sie haben akzeptiert, Benutzer online anzusprechen und ihre SEO-Strategie zu verbessern. (@ peterkarlsen93 🇩🇰)

Vincent On, Gründer bei On Digitals, Vietnam

  1. Für Vincent ist der Linkaufbau der wichtigste SEO-Faktor, der in den ersten drei Monaten sehr hilfreich ist.
  2. Als seine bevorzugten Tools finden wir Sitechecker, der für On-Page-Audits und zum Verfolgen von Schlüsselwörtern relevant ist. Seiner Meinung nach verfügt das Tool über Unterstützung und Sie können Berichte sehr einfach exportieren.
  3. Vicent On ist der festen Überzeugung, dass SEO in Vietnam zu einer Sache wird, da es zu einer wachsenden Branche wird.
    (Vincent On 🇻🇳)

Fazit

Wir sehen, dass die meisten SEO-Trends in allen Ländern genau gleich sind. Wenn Sie erfolgreich sein und eine maßgeschneiderte Strategie zur Suchmaschinenoptimierung ausführen möchten, müssen Sie sich über die neuesten Trends auf dem Laufenden halten. Und vergessen Sie nicht, dem Rezept Ihre Note hinzuzufügen!

Melden Sie sich für den Drop an, unseren monatlichen Insights-Newsletter